Rathenow: Rechtes Bürgerbündnis gründet Verein

titel

Das rechte „Bürgerbündnis Havelland“, welches in Rathenow regelmäßig Versammlungen und Aktionen durchführt, hat sich als eingetragener Verein neuformiert. Eine entsprechende Eintragung findet sich im Vereinsregister des Amtsgerichtes Potsdam.

Der Name der Vereinigung lautet nunmehr „Bürgerbündnis Havelland e.V.“ und ist in Rathenow ansässig. Als Vorsitzender fungiert der bisher presserechtlich Verantwortliche, Christian Kaiser. Zwei weitere Personen werden als Kassenwart und stellvertretender Vorsitzender benannt. Die Satzung ist nicht öffentlich zugängig. Die nach wie vor aktive Socialmedia-Seite des rechten Bürgerbündnisses benennt jedoch die deutschnationale  Grundeinstellung der Vereinigung: „Aus Liebe zum Deutschen Volk. Aus Liebe zur Deutschen Heimat. Aus Liebe zu Deutschland.“

Während im Internet noch immerhin 689 Socialmedia-Profile mit der seit Oktober 2015 existierenden Gruppierung sympathisieren, nehmen an den regelmäßigen Versammlungen kaum mehr als 30 reale Personen teil. Bei der letzten Kundgebung am 17. Januar 2017 waren es sogar nur 20.

Dennoch sieht sich das „Bürgerbündnis“, nach wie vor, als lokale Speerspitze des „Widerstandes“ gegen die momentane Bundesregierung. Der Vereinsvorsitzende kündigte bei der letzten Kundgebung, trotz sinkenden Interesses an seinen Versammlungen, auch weitere regelmäßige Aktionen und Veranstaltungen, mindestens bis zur Bundestagswahl am 17. September 2017, an. Aus seiner Sympathie für die rechtspopulistische „Alternative für Deutschland“ (AfD) machte er dabei ebenfalls keinen Hehl. Erst am Montagabend nahm Kaiser an einer Versammlung der AfD-Potsdam teil.

Fotos zur Kundgebung am 17.01.2017:

2017.01.17 Rathenow Buergerbuendnis Havelland (11)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s