Rathenow: Trauerkundgebung für Anschlagsopfer von Paris

titel

An einer Trauerveranstaltung für die am vergangenen Freitag in der französischen Hauptstadt Paris bei hinterlistigen Anschlägen Getöteten haben am Montagabend in Rathenow ungefähr 200 Menschen teilgenommen. Zu der Versammlung hatte die evangelische Kirche aufgerufen. Die Zeremonie fand auf dem Kirchplatz sowie in der St. Marien Andreas Kirche statt.

Am vergangenen Freitagabend hatten mindestens sieben mutmaßliche Sympathisanten des so genannten „Islamischen Staates“ in Syrien und Irak an mehreren Punkten in Paris wahllos das Feuer auf Menschen öffnet und mehrere Bomben zur Explosion gebracht. Dabei wurden, nach bisherigen Angaben, mindestens 132 Personen getötet und ungefähr 350 verletzt. Auch einige mutmaßliche Attentäter starben. Der französische Präsident Francois Hollande hatte daraufhin den Ausnahmezustand ausgerufen.

Weltweit gab es inzwischen Kondolenzbekundungen und Zeichen der Solidarität mit den heimtückisch Ermordeten. In Berlin fanden bereits am Wochenende Gedenkzeremonien vor der französischen Botschaft statt. In Rathenow hatte die evangelische Kirche am Montagabend zu einer entsprechenden Trauerkundgebung eingeladen.

Bürgermeister Ronald Seeger beschwor dabei den Zusammenhalt aller Menschen, unabhängig von der Religion. Außerdem verwahrte er sich dagegen, jetzt die Flüchtlinge für die Anschläge verantwortlich zu machen. Die Attentäter kämen nicht nur aus der gesellschaftlichen Mitte sondern auch aus Mitteleuropa, so Seeger. Der Landtagsabgeordnete Martin Gorholt warnte, im Hinblick auf den für Morgen geplanten so genannten „Trauermarsch“ des zweifelhaften „Bürgerbündnisses Havelland“, außerdem vor einer Spaltung der Gesellschaft. Parolen wie „Keine Islamisierung Deutschlands“ böten nur Nährboden für eine weitere Radikalisierung der Debatte, so Gorholt.

Fotos:

2015.11.16 Rathenow Trauerkundgebung Evangelische Kirche (3)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s