Cottbus: Proteste gegen NPD Kundgebung zum Jahrestag der Bombardierung

Titelbild

Gegen eine Kundgebung der NPD zum 70. Jahrestag der Bombardierung der Stadt haben in Cottbus mehrere hundert Menschen protestiert. An der Versammlung der „Nationaldemokraten“ beteiligten sich ungefähr 50 Personen, die hauptsächlich aus der Region angereist waren.

Nach dem die Aufmärsche zum Jahrestag der Bombardierung in den vergangenen Jahren immer wieder von Gegendemonstrant_innen blockiert worden waren, hatte die NPD zum 70. Jahrestag offenbar von vornherein nur eine Kundgebung im Süden von Cottbus angemeldet. Als Sammelpunkt hatten sie zusätzlich aber auch den Hauptbahnhof ausgewiesen, so dass der Weg zur eigentlichen Versammlung de facto als „Marsch“ ausgelegt werden kann.

Das Bündnis „Cottbus Nazifrei“ hatte vermutlich auch deshalb dazu aufgerufen, sich den Neonazis in den Weg zu stellen. Tatsächlich versuchten einzelne Personengruppen die Zuführung von kleineren Neonazigruppen vom Bahnhof zum Kundgebungsplatz in der Dresdener Straße Ecke Hermann Löns Straße durch Blockadeaktionen zu behindern. Dies gelang jedoch, soweit bekannt, nur in einem Fall, in der Räschener Straße Ecke Calauer Straße, als sich 30 Personen einer dieser von der Polizei begleiteten Kleingruppen in den Weg stellten. In der Thiemstraße Ecke Leipziger Straße versuchten ungefähr 100 Menschen eine ähnliche Aktion, wurden aber recht rabiat durch die Polizei zurückgewiesen. Mindestens zwei Personen wurden in Gewahrsam genommen. Alle Teilnehmer_innen der neonazistischen Versammlung erreichten hingegen das ihnen zugewiesene Kundgebungsgelände.

Dies blieb aber auch ihr einziger Erfolg. Denn in Hör- und Sichtweite der Neonazikundgebung hatten sich inzwischen hunderte Menschen eingefunden, um lautstark dagegen zu protestieren.
Zuvor hatte es bereits eine Demonstration von „Cottbus bekennt Farbe“ mit 1.500 Teilnehmer_innen gegeben, die u.a. auch am Bahnhof vorbeiführte.

Fotos: hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s